TSK Bern
Könizstrasse 157 CH-3097 Liebefeld
+41 31 332 45 75 bern@tsk.ch
TSK Zürich
Stauffacherquai 54 CH-8004 Zürich
+41 44 291 94 94 zuerich@tsk.ch

PADISeatrekking

Fortgeschritten
Typ
Ausflug
Stufe
Advanced
Ausrüstung
eigene
Kursdauer
variabel
Versicherung
eigene
Abhängigkeiten
Wetter
  • PADI Seatrekking

    Weg vom Lärm. Weg vom Stress. Rein ins Abenteuer. Raus in die Natur.

    Gönne dir eine bewusste Auszeit und geniesse die wahren Werte im Leben. Schorcheln, Freitauchen, Schwimmen, mentale Auszeiten, Atem-Übungen, autogenes Training und du in der Natur.

    Folgende Themen erleben wir gemeinsam:

    • Schnorchel
    • Freestyle Freitauchen
    • Wandern, Klettern
    • Biwakieren & Outdoor
    • Routenplanung
    • Equipment 
    • Navigation
    • Wetter & Strömung
    • Ökologie

    Anforderungen

    • Körperliche Fitness um
      • 3-4 Stunden zu Wandern mit vollem Backpack (18 Kilogramm)
      • mindestens 2 Stunden im Wasser ohne Grundkontakt zu schnorcheln
    • Fähigkeit, auch bei wechselnden Wetterbedingungen im Freien zu übernachten
    • Mindestalter: 18 Jahre

    Seatrekking: Info-Abendspaziergang
    (Dieser Event ist für alle, die mehr über Seatrekking erfahren möchten. Es ist keine spezielle Outdoor-Ausrüstung notwendig.)

    • Besammlung um 17:30 Uhr bei TSK Bern
    • Vorstellen des Backpacks und der Seatrekking Idee
    • Kurzer Spaziergang in den Bremerwald mit gepacktem Backpack
    • Kleines Znacht aus dem Notkocher (offeriert)
    • Rückkehr zu TSK Bern
    • Ende ca. um 21:30 Uhr

    Seatrekking: Tagestrip
    (Apnoeausrüstung, Outdoorkleidung sowie eigene Verpflegung notwendig -> siehe Materialliste)

    • Besammlung um 08:30 Uhr bei TSK Bern
    • Kurze Einführung ins Seatrekking
    • Verschiebung nach Vinelz
    • Wanderung auf die St. Petersinsel
    • Mittagessen und Kaffe
    • Zurückschwimmen nach Vinelz
    • Rückkehr zu TSK Bern
    • Ende ca. um 21:30 Uhr

    Seatrekking: Weekend Trip (2 Tage)
    (Apnoeausrüstung, Outdoorkleidung, Ausrüstung für Unterkunft/Schlafen sowie eigene Verpflegung notwendig -> siehe Materialliste)

    • Besammlung um 08:30 Uhr bei TSK Bern
    • Kurze Einführung ins Seatrekking
    • Verschiebung an den Neuenburgersee nach Serrièrs
    • Im Wasser geht es Richtung Boudry oder weiter
    • Wanderung in die Areuse und Freediving (wetterabhängig)
    • Übernachtung unter freiem Himmel wird vor Ort bestimmt
    • Freedive im See oder Wanderung zurück zum Fahrzeug
    • Rückkehr zu TSK Bern 
    • Ende ca. um 18:00 Uhr

    Seatrekking: Long Weekend Trip (3 Tage)
    (Apnoeausrüstung, Outdoorkleidung, Ausrüstung für Unterkunft/Schlafen sowie eigene Verpflegung notwendig -> siehe Materialliste)

    • Besammlung um 08:30 Uhr bei TSK Bern
    • Kurze Einführung ins Seatrekking
    • Verschiebung an den See
    • Meditation und Atemworkshop
    • Wanderung oder Freediving (wetterabhängig) zum Nachtplatz
    • Übernachtung unter freiem Himmel wird vor Ort bestimmt
    • Freedive und Schnorcheln und Seatrekking Geschichten
    • Übernachtung unter freiem Himmel wird vor Ort bestimmt
    • Freedive im See oder Wanderung zurück zum Fahrzeug
    • Rückkehr zu TSK Bern
    • Ende ca. um 20:00 Uhr

    Materialliste

    Apnoeausrüstung:

    • Wetsuit/Surfanzug hooded oder mit extra Vest hooded oder mit extra Einzel-Haube
    • Neopren Socken 3mm
    • Apnoeflossen
    • Apnoemaske oder Tauchmaske mit kleinem Innenvolumen
    • Schnorchel ohne Ausblasventil

    Outdoorkleidung (Empfehlung):

    • 2 T-Shirts
    • leichte lange Hose
    • Softshelljacke/Regenjacke (unter 300g)
    • Regenhose (nach Bedarf)
    • Unterwäsche (kurz/lang, nach Bedarf)
    • leichter Hoodie
    • Boardshort/Badeanzug/Bikini
    • Cap/Tuch
    • Halstuch
    • Trekking-/Trailrunningschuhe (unter 500g)
    • Traveller Handtuch (Mikrofaser, gross & leicht, kein Badehandtuch)
    • LED Lampe/Stirnlampe
    • Sonnenbrille
    • Waschzeug minimalistisch und ökologisch abbaubare Produkte (gesamt maximal 300g)
    • kleine Sonnencreme/Sunblocker
    • Mückenschutz (Spray) und Ohrstöpsel
    • feuchtes Toilettenpapier (voll biologisch abbaubar)

    Unterkunft/Schlafen:

    • Schlafsack ultraleicht (angepasst an Wetterbedingungen)
    • Biwaksack für Schlafsack
    • Schlafsackunterlage ultraleicht
    • Hängematte oder Zeltblache
    • Schnur für Bau eines Unterstandes
    • Mückennetz

    Verpflegung:

    • kleiner Gaskocher und taugliches Kochgeschirr
    • leichtes Camping-/Outdoor-Besteck und Outdoormesser/Klappmesser
    • leichtes kleines Schneidebrettchen
    • Geschirrtuch
    • Essensbox / dichte Tupperdose (ca. 30x15x7cm, max. 1.5kg)
    • Nahrhaften Produkte (schnell zu kochen und mit geringem Gewicht und Volumen), z.B. Amaranth-Müslimischungen/Porridge, getrocknete Linsen/Reis/Polenta/Quinoa, Nüsse, Trockenfrüchte wie Datteln, Feigen, Trockenfleisch und Powerriegel
    • Wasserflasche wiederverwendbar ca. 1 Liter

    Inbegriffen

    • Das Seatrekking Backpack (ohne Inhalt) wird zur Verfügung gestellt

    Anzahl Teilnehmer

    • VIP-Kurs: 1 Teilnehmer
    • Privatkurs: 2-3 Teilnehmer
    • Gruppenkurs: ab 4 Teilnehmer
  • Seatrekking

    Ort
    OrtKursbeginnKursende
    BernSamstag, 15.08.2020Samstag, 15.08.2020
    Seatrekking: Tagestripp GK2 | Sa, 15.08.2020
    Samstag, 15.08.2020, 08:30 - 21:30
    Tagestripp
    BernSonntag, 23.08.2020Sonntag, 23.08.2020
    Seatrekking: Tagestripp GK3 | Sa, 23.08.2020
    Sonntag, 23.08.2020, 08:30 - 21:30
    Tagestripp
    BernFreitag, 11.09.2020Freitag, 11.09.2020
    Seatrekking: Info-Abendspaziergang GK3 | Fr, 11.09.2020
    Freitag, 11.09.2020, 17:30 - 21:30
    Info-Abendspaziergang
    BernFreitag, 25.09.2020Sonntag, 27.09.2020
    Seatrekking: Long Weekend Trip GK1 | Fr/Sa/So, 25./26./27.09.2020
    Freitag, 25.09.2020, 08:30 - 00:00
    Tag 1
    Samstag, 26.09.2020, 00:00 - 00:00
    Tag 2
    Sonntag, 27.09.2020, 00:00 - 20:00
    Tag 3
    Weitere Kursdaten auf Anfrage
  • Seatrekking

Bitte wählen Sie den Kursbeginn aus
Kursdetails